GreenITown Energiespartipp des Monats


Ungenutzte Hardware abrüsten

Viele fertig gekaufte Desktop-Computer haben Hardware eingebaut, die im täglichen Öffice-Betrieb überhaupt nicht gebraucht wird und die den Stromverbrauch der Geräte in die Höhe treibt. Typische Kandidaten wären z.B. Grafikkarten oder Soundkarten sowie überschüssige Festplatten und Laufwerke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.